Rasse: Staffordshire-Bullterrier-Fran. Bulldogge Mix
Geb.-Datum: 08.2010
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Größe: 50cm
Gewicht: 24kg
Kinder: ja, ältere
Verträglich mit:
Hunden: nach Sympathie
Katzen: nein

Shila ist mittlerweile ein echter Notfall und hat in ihrem Leben leider schon sehr viele Schicksalsschläge hinnehmen müssen. Zuletzt verlor sie coronabedingt ihre Pflegestelle und lebt seit dem wieder bei uns im Tierheim.

Die Mischlingshündin ist sehr menschenbezogen und begegnet jedem Menschen mit einem breiten Grinsen im Gesicht. Trotz ihres Alters ist sie noch sehr verspielt und liebt lange Spaziergänge.
Shila ist stubenrein, kann alleine bleiben, fährt im Auto mit und kennt die Grundkommandos.
An der Leine läuft sie entspannt, neigt jedoch manchmal dazu Artgenossen anzupöbeln.

Shila hat leider einige gesundheitliche Baustellen, unter anderem leidet sie an einer starken  Allergie und benögt daher Spezialfutter und Tabletten. Umso schlimmer ist es, dass die menschenbezogene Hündin momentan im Tierheim lebt, da sich ihre gesundheitlichen Probleme unter Stress verschlimmern.
Als Staffordshire-Mix gilt Shila in NRW als Listenhund und hat daher eine Maulkorb- und Leinenpflicht. Das macht ihre Suche nach einem Zuhause natürlich deutlich schwieriger, als sie eh schon ist. Trotzdem hoffen wir, dass sich jemand findet, der Shila einen schönen Lebensabend bereiten kann. Da Shila nach Sympathie mit Artgenossen verträglich ist, könnte eine Vergesellschafftung mit einem Zweithund gerne ausprobiert werden.