Rasse: Kangal
Geb.-Datum: 24.06.2018
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Größe: 77cm
Gewicht: 40kg
Kinder: ja, ab 12 Jahren
Verträglich mit:
Hunden: ja
Katzen: nein
Im Tierheim seit: 10.05.2020

06. Juni 2020

Zoe kam als Abgabehund zu uns ins Tierheim, weil sich die Wohnsituation der Halterin verändert hat. Ursprünglich stammt Zoe von einem Autohof, wo sie als Wachhund gehalten wurde.

Die Hündin zeigt sich im Tierheim als sehr aktive Hündin die gerne ihre Grenzen austestet und einen an der Nase herumführt. Kangaltypisch hat sie einen großen Dickkopf und möchte vom Menschen überzeugt werden bevor sie seinen Wünschen nachkommt. 

Zoe ist sehr menschenbezogen und zeigt sich auch Fremden gegenüber freundlich und neugierig. Mit ihren Artgenossen kommt sie gut klar, testet jedoch auch hier ihre Grenzen aus. Sie kann gerne als Zweithund vermittelt werden, braucht jedoch definitiv ein gegenüber, dass ihr auch mal die Meinung geigt und sich nicht von ihrer Dynamik einschüchtern lässt. 

Da große Hunde wie Zoe zu einer Hüftdysplasie neigen, haben wir ein Röntgen durchführen lassen. Dieses viel sehr positiv aus und zeigte, dass Zoes Hüfte in Ordnung ist. 

Zoe sucht ein Zuhause mit einem Garten, bei Menschen, die Lust auf einen großen Kindskopf haben und sich auch mal durchsetzen können. Kinder im Haushalt sollten mindestens 12 Jahre alt sein.