Rasse: Staffordshire-Dogo Canario-Mix
Geb.-Datum: 05.2017
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Größe: 60cm
Gewicht: 34kg
Kinder: ab 14 Jahren
Verträglich mit:
Hunden: nach Sympathie
Katzen: nein
Im Tierheim seit: 07.06.2021

Cora haben wir aus einem befreundeten Tierheim übernommen.
Die Staffordshire-Mix Hündin hat ein sehr sensibles und feinfühliges Wesen, das man bei näherem kennenlernen einfach nur lieben kann. Fremde Menschen und Hunde verunsichern sie zunächst, so dass immer etwas Überredungskunst gefragt ist, damit sie mit neuen Gassigängern zum Spaziergang aufbricht. Ist das Eis dann aber erst einmal gebrochen entwickelt sich Cora vom Angsthasen zum Kampfschmuser und kann von ihren Menschen gar nicht genug bekommen.

Cora kennt einige Grundkommandos, ist stubenrein und will ihrem Menschen gefallen. Mit Artgenossen ist sie nach Sympathie verträglich, wobei sie unkastrierte Rüden deutlich bevorzugt und sich mit diesen auch auf stundenlanges Spielen einlässt.

Damit sich Coras rassebedinger Schutztrieb und ihre Unsicherheit nicht verschlimmert und sie lernt, dass sie sich auf den Menschen verlassen kann, ist eine klare Führung unabdingbar.

Als Staffordshire-Mix gilt Cora in NRW als Listenhund, weshalb an ihre Haltung einige Auflagen geknüpft sind.