Haltung: Freigang
Rasse: EKH
Farbe: getigert-weiß
Geb.-Datum: 01.10.2018
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Im Tierheim seit: 02.06.2021

Bavette war gemeinsam mit ihren sechs Kitten gefunden und zu uns ins Tierheim gebracht
worden. Hier konnte sie sich erst einmal von den Strapazen der Geburt erholen und in Ruhe und
Sicherheit ihren Nachwuchs versorgen und aufziehen.
Die Kleinen sind mittlerweile alle ordentlich gewachsen und nun alt genug, um ohne Mutter
zurecht zu kommen. Zum Teil haben die „Halbstarken“ bereits ihre Menschenfamilien gefunden
oder sind noch auf der Suche nach einem eigenen Zuhause – genau wie ihre hübsche getigert-
weiße Mama Bavette.
Die zeigt sich im Umgang mit Menschen zunächst noch scheu und skeptisch, aber die Zeiten, in
denen sie Besucher anfauchte, sobald diese ihrem Versteck zu Nahe kamen, sind zum Glück
vorbei.
Zwar hält sich Bavette noch immer zurück, doch sie verfolgt aufmerksam, was in ihrer Stube so
vor sich geht. Und wenn dann auch noch Leckerchen im Spiel sind, vergisst sie schon mal ihre
Schüchternheit. Die kleine Katzendame wünscht sich Menschen, die sie liebevoll begleiten, dabei
aber auch ihren Freiraum achten, wenn sie sich eher zurückziehen möchte.
Bavette ist mit Artgenossen verträglich, könnte also auch als Zweitkatze in einen Haushalt
vermittelt werden. Außerdem wünscht sie sich in ihrem zukünftigen Zuhause – nach einer
ausreichenden Eingewöhnungsphase – die Möglichkeit, wieder ihren gewohnten Freigang
aufnehmen zu können.