Rasse: Deutsche Bracke Mischling
Geb.-Datum: ca. 01.12.2010
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Größe: ca. 50 cm
Gewicht: 27 kg
Verträglich mit Hunden: nein
Verträglich mit Katzen: ja
Verträglich mit anderen Tieren: kennt Kaninchen
Jagdtrieb: unbekannt
Kinder: nein
Autofahren: ja
Alleine bleiben: ja
Im Tierheim seit: 08.12.2015 (Abgabe)

18.Mai 2016
Roger ist auf Spaziergängen ein ruhiger, sensibler Begleiter und orientiert sich an festen Ritualen und Abläufen!! Er reagiert positiv auf leise, ruhige Ansprache! Wird man laut , wird sein Gesichtsausdruck sofort misstrauisch und er weicht zurück,wahrscheinlich hat er schlechte Erfahrungen im Umgang mit lauten Menschen gemacht! Roger liebt es durch die Natur zu laufen, er schnüffelt rassebedingt gerne, zeigt an der Leine aber keinerlei Jagdverhalten! Das Suchen von versteckten Leckerli in der Wiese ,in alten Autoreifen oder auf der Wippe findet er toll! Er ist dann sehr aufmerksam und bietet alle seine gelernten Hundeschulkomandos an! Bei Hunden, die er kennt verhält er sich, wenn ein wenig Abstand gehalten wird, völlig neutral, andere werden schon mal angepöbelt, dieses unerwünschte Verhalten hat man aber mit ein paar Tricks schnell im Griff!

Roger ist ein Feinschmecker! Er mag alles was frisch ist: gekochtes Hühnchen- oder Putenfleisch, sehr gerne Käse! Leberwurst aus der Tube…..Trockenfutter ist verpönt!

Wir suchen für Roger ein ruhiges Zuhause bei sensiblen , wanderfreudigen Menschen, die diesem eigenständigen Hund Zeit geben anzukommen und ihn in den ersten Monaten nicht überfordern oder mit Befehlen überhäufen, er kommt von selbst, wenn er Vertrauen gefasst hat! Er ist einfach ein toller Hund, der Zeit braucht sich zu binden und Vertrauen aufzubauen!

„Bracken erzieht man nicht, man überzeugt sie!“