23. April 2019
Auch der kleine Brecht durfte nun seinem Weggefährten Kaminski folgen und in sein neues Zuhause
ziehen! Brecht wurde von einem befreundeten Verein aus der Tötung gerettet und zeigte sich bei uns
zu Beginn zurückhaltend und vorsichtig, doch mit jedem Tag wuchs das Vertrauen und Brecht
entpuppte sich als ein kleiner, lustiger und verschmuster kleiner Kerl! Er genoss seine Gassigänge und
jegliche Art der Zuwendung, leckte einem dabei unterwürfig die Hände ab! Nun beginnt für ihn ein
neues Leben in Sicherheit und in der Nähe seine Freundes Kaminski, den er sicher oft besuchen wird,
denn die Beiden zogen zu Mutter und Tochter! An dieser Stelle möchten wir im Namen von Brecht
und Kaminski den Tierschützern danken, die vor Ort diese kleinen Hundeseelen retten und ihnen den
Start in ein neues Leben ermöglichen! Wir wissen wie schwierig und belastend diese Arbeit sein kann,
aber welches Glück bedeutet das für die geretteten Hunde! So, nun freu dich deines Lebens, du Süßer
und besuch uns mal, wir freuen uns dich/euch wiederzusehen und wir bedanken uns natürlich auch
bei den Menschen, die diesen Hunden ein schönes Zuhause schenken!