15. Oktober 2019

Die wunderschöne Soraya ist neugierig und menschenbezogen. Sie liebt es, zu kuscheln.  Aber sie reagiert auch sehr sensibel. Stress oder ein zu forscher Artgenosse verunsichern die junge Katze und führen dazu, dass sie sich ängstlich zurückzieht.

Auch die zarte Anuschka freut sich über ausgiebige Streicheleinheiten. Die unaufdringliche schwarze Samtpfote ist freundlich und äußerst liebenswert.

Beide haben sich in der Katzenstube des Tierheims kennengelernt und nun ein gemeinsames ruhiges Zuhause bei einer Interessentin gefunden, die Ihnen Zeit und Geborgenheit schenkt.

Liebe Anuschka, liebe Soraya, Ihr seid jede für sich etwas ganz Besonderes und werdet hoffentlich recht bald gute Freundinnen und mit Eurem Menschen ein richtig tolles Team. Wir wünschen eine entspannte, schöne Zeit und würden uns sehr freuen, von Euch zu hören. (Oder noch besser: Fotos zu bekommen.)