Rasse: Dogo Argentino
Geb.-Datum: 23.05.2016
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Größe 65cm
Gewicht: 40kg
Verträglich mit Hunden: bedingt
Verträglich mit Katzen: unbekannt
Verträglich mit andere Tiere: unbekannt
Jagdtrieb: vermutlich ja
Kinder: ab 16
Autofahren: ja
Alleine bleiben: nein, muss geübt werden

im Tierheim seit: 07.02.2018 (Abgabe)

 

1. Juli 2018

Shiva ist ein sehr liebenswerter Hund, der durch seine tollpatschige Art stets gute Laune verbreitet.
Die Hündin ist sehr verschmust und menschenbezogen.
Sie lernt schnell und zeigt sich freudig in der Zusammenarbeit mit ihren Bezugspersonen.
Fremde Menschen werden freudig begrüßt und sofort als Maulkorb-schubbel-Hilfe genutzt.

Shiva zeigt sich in einigen Situationen unsicher, in anderen sehr impulsiv.
Dank intensivem Training ist sie mittlerweile deutlich selbstsicherer und gelassener geworden.
Shiva hat Probleme dabei alleine zu bleiben und weint ihren Bezugspersonen lautstark hinterher.
In der Kommunikation mit Artgenossen zeigt sich die Hündin teilweise recht unbeholfen.
Auch wenn sie mit anderen Hunden bedingt verträglich ist, soll Shiva in ihrem Zuhause als Einzelhund gehalten werden, weil es in ihrem vorherigen Zuhause durch einen Schlichtungsversuch bei einem Streit mit dem Zweithund zu einem Beißvorfall kam.
Dieser war auch der Grund dafür, dass Shiva im Tierheim landete.

Shiva fällt als Dogo Argentino unter §10 des Landeshundegesetzes in NRW.
An ihre Haltung sind deshalb einige Auflagen geknüpft.
Sie wird momentan von ihrer Gassingängerin auf einen Wesenstest vorbereitet.
Wir sind guter Dinge, dass sie diesen auch bestehen wird.