Haltung:  Freigang
Rasse: EKH
Geb.-Datum: ca. 01.01.2012
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Farbe: grau-getigert
Im Tierheim: 15.05.2017 – Fundtier

18. Juni 2017
Die zierliche und scheue Perdita kam als Fundtier zu uns in die Katzenstuben.

Zunächst einmal erkor sich die getigerte Samtpfote eine Kuschelhöhle, ohne zu ahnen, dass sich unsere Aura diese als Stammplatz auserwählt hatte. Aura braucht ihren Stammplatz glücklicherweise nicht mehr, denn sie hat inzwischen ein neues schönes Zuhause gefunden. Aber auch Perdita hielt es nicht lange dort, es war ihr wohl zu warm.

So liegt die sanfte Grautigerin seither auf einem hoch oben im Freilauf der Katzenstube angebrachten Ausguck. Mit ihren großen fragenden Augen verfolgt Perdita von dort alles, was unten in der Katzenstube so vor sich geht. Sie ist scheu, aber aufmerksam, wirkt sensibel und man meint, sie möchte so gerne mitmachen, traut sich aber noch nicht so richtig.

Perdita braucht Freigang, denn draußen zu sein, scheint ihr sehr wichtig zu sein. Leider können wir noch gar nicht mehr über sie mitteilen, z.B. wie sie zu ihren Artgenossen steht, oder was sie mag. Wir werden ihren Steckbrief aber gerne aktualisieren, sobald wir die hübsche Fellnase ein bisschen näher kennenlernen konnten.