Haltung: Wohnung mit Balkon (Einzeltier)
Rasse: EKH
Geb.: ca. 01.06. 2004
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Farbe: rot
Im Tierheim seit 22.04.2017 (Abgabetier)

22. Mai 2017
Mogli ist ein bildschöner roter Kater mit einem ausdrucksvollen Gesicht. Er kam zu uns ins Tierheim, weil seine Besitzerin leider verstorben ist.

Zu Beginn saß der imposante Kater immer nur traurig zusammengekauert in einer eigentlich viel zu kleinen Höhle, aber inzwischen verlässt er diese und legt sich gerne mitten in den Raum, wenn Besucher kommen. Dann lässt er sich behutsam streicheln und kraulen. Und wenn es ihm zu viel wird, legt er einem ebenso ruhig wie bestimmt die Pfote auf die Hand, so als wolle er einen wegschieben. Insgesamt scheint Mogli ein „kommunikativer“ und menschenbezogener Kater zu sein, der eine enge Beziehung zu seinen „Dosenöffnern“ eingeht. Artgenossen braucht er hingegen nicht.

Deshalb wünschen wir uns für Mogli auch ein ruhiges Zuhause und Menschen, die viel Zeit für ihn haben. Und die dem Prachtkerl dabei helfen, abzunehmen. Denn dem Kater im gesetzten Alter fällt es aufgrund seines Übergewichts erkennbar schwer, auch nur kleine Höhenunterschiede durch einen Sprung zu überwinden.

Außerdem sollte im neuen Zuhause wieder  ein (katzengerecht gesicherter) Balkon vorhanden sein, so dass Mogli dort entspannt die Umgebung beobachten und Sonnenstrahlen zählen kann, wie er es gewohnt war.

Wer möchte unseren Kater mit Persönlichkeit näher kennenlernen? Mogli freut sich auf Ihren Besuch.