11.07.2016
Maya kam als Abgabetier zusammen mit ihrer Freundin Mia zu uns ins Tierheim. Ihr Besitzer hatte sie aus persönlichen Gründen schweren Herzens abgegeben.

Das Fellkleid der verschmusten Samtpfote ist von hellroter Färbung, was für weibliche Tiere sehr selten ist. Sie hat einen niedlichen runden Katzenkopf, ein sehr schön gezeichnetes Gesicht und mag Menschen und ihre Artgenossen gleichermaßen.

Maya freut sich immer schnurrend über zärtliche Aufmerksamkeiten und in ihren schönen sanften Augen steht die Sehnsucht nach Geborgenheit.

Und nun ist das Glück zu ihr gekommen! Ihre neue Familie hat sich sofort in sie verliebt und die zierliche Samptpfote schon sehnsüchtig erwartet.

Liebe Maya, die Zeit der Katzenstube gehört nun der Vergangenheit an! Du bist in ein schönes neues Zuhause umgezogen in dem es viel zu entdecken gibt, viele Kuschelplätze auf Dich warten und immer zärtliche Hände zum Streicheln und Leckerchen austeilen. Und das Beste: Deine Freundin Mia ist mit Dir umgezogen. Ab sofort dürft ihr wieder in Ruhe Euer Leben zu zweit genießen, geborgen bei Menschen, die Euch Liebe und Freiheit gleichermaßen schenken werden.

Liebe Maya, wir wünschen Dir ein wundervolles neues Leben und freuen uns mit Dir und mit Mia! Schreibst Du uns einmal, wie es Dir geht? Das wäre super!

28.08.2016
Einen schönen guten Tag,
ich wollte Ihnen mal ein paar Fotos unsere beiden Katzendamen schicken. Wir haben sehr viel Glück mit unseren “ Babys“ gehabt.Anfänglich noch soo scheu, dass es einem fast das Herz brach, sind die beiden nun sehr aufgeweckt. Die Rollen sind nun vertauscht, zwar ist Maya noch immer die Mutigere von beiden, wenn Besuch kommt, aber sobald wir alleine sind, zeigt Mia wie stark Sie ist und ärgert auch gerne mal Maya. Wir sind froh, dass wir die beiden haben.Ich glaube, wir tun uns gegenseitig gut 🙂