Haltung: Freigang
Rasse: EKH
Geb.: ca. 01.01 2011
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Farbe: schwarz
Im Tierheim seit 25.04.2017 (Abgabetier)

22. Mai 2017
Ein prächtiger schwarzer Kater – das ist Jaro. Nachdem er vor einem Jahr bereits vermittelt wurde, ist er nun völlig unverschuldet zu uns ins Tierheim zurückgekehrt.

Trotz dieses Einschnitts wirkt Jaro ruhig und ausgeglichen und beeindruckt durch sein imposantes Erscheinungsbild. Gleichzeitig ist der sanfte Riese ein hingebungsvoller Schmuser. Wenn man ihn erreichen kann (er sitzt in der Katzenstube gerne auf den oberen Brettern…), dann zeigt er sofort seine anschmiegsame Seite und genießt zufrieden schnurrend die Zuwendung. Leckerchen sind dann noch ein Sahnehäubchen, müssen aber gar nicht unbedingt sein.

Da ist es unserem Traumkater viel wichtiger, in seinem neuen Zuhause und nach einer entsprechenden Eingewöhnungszeit wieder Freigang zu bekommen und in möglichst grüner und ruhiger Umgebung umherstreifen zu können.

Artgenossen braucht Jaro nicht zu seinem Glück. Insofern kann und soll er als Einzelkater vermittelt werden. Das setzt allerdings voraus, dass seine zukünftige Menschen ausreichend Zeit für ihn haben und er nicht den ganzen Tag alleine bleiben muss.