Haltung: Freigang (Einzeltier)
Rasse: EKH
Geb.: ca. 01.01.2007
Geschlecht: männlich
Kastriert: Ja
Farbe: schwarz
Im Tierheim seit 21.04.2017 (Übernahme anderer Verein)

14.Mai 2017
Der schöne schwarze Kater Eduard kam von einem anderen Tierschutzverein zu uns ins Tierheim. Mit seinen Stubenkolleg(inn)en kommt er klar, aber so richtig wohl scheint er sich auf dem engen Raum mit ihnen nicht zu fühlen.

An den Zweibeinern ist Eduard dagegen sehr interessiert. Wenn man die Stube betritt, dann brummelt und erzählt er gerne vor sich hin, und man ist manchmal nicht ganz sicher, ob es freundlich gemeint ist. Das klärt sich aber sofort, wenn man beginnt, ihn am Kopf zu streicheln – dann wird Eduard umgehend zum Kampfschmuser und würde die Besucher am liebsten gar nicht mehr gehen lassen. In seiner Begeisterung und Sehnsucht nach Zuneigung wird er dann auch schon mal ein bisschen „grobmotorisch“, aber das ist alles lieb gemeint.

Wir suchen deshalb für Eduard ein Zuhause, in dem er viel menschliche Gesellschaft hat und all die Zuwendung und Streicheleinheiten, die für ihn so wichtig sind, bekommt. Weitere Vierbeiner braucht Eduard nicht unbedingt zu seinem Glück.

Was Eduard dagegen unbedingt wieder haben möchte (nach entsprechender Eingewöhnungszeit), ist Freigang in sicherer und möglichst grüner Umgebung. Wer kann und möchte unserem großen Schmuser seine Wünsche erfüllen?