Rasse: Collie-Mix
Geb.-Datum: 15.02.2008
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Größe: 56cm
Gewicht: 26kg
Vertäglich mit Hunden bedingt
                              Katzen unbekannt
                              anderen Tieren unbekannt
Jagdtrieb: kaum vorhanden
Kinder: nein
Autofahren: ja
Alleine bleiben: ja
Im Tierheim seit: 08.01.2015 (Abgabetier)

Unsere sensible Daisy wartet sehnsüchtig auf ihre Menschen!

Daisy konnte aufgrund von Krankheit in ihrer Familie leider nicht mehr dort bleiben und hofft nun, ein neues Zuhause zu finden. Daisy ist eine prächtige und wunderschöne Collie-Mix-Dame mit einem sensiblen Wesen. Sie ist eine unsichere Hündin und braucht deswegen einen souveränen Menschen an ihrer Seite. Dies ist ganz wichtig für sie! Ihr Mensch muss ihr das Gefühl vermitteln können, konsequent und sicher die Führung in der Hand zu halten. Wenn ein unsicherer Hund seine Entscheidungen selbst treffen muss bzw. von seinem Menschen nicht die notwendige Sicherheit erhält, bedeutet dies für den Hund Stress und Überforderung.
Ist ihr Mensch in der Lage, Daisy ein Gefühl von Sicherheit zu vermitteln, sucht sie den Kontakt zu ihrem Menschen, möchte gestreichelt werden, schmiegt sich an und deutet Spielaufforderungen an. Wir finden das sind wunderbare Eigenschaften, an die man anknüpfen kann.
Aufgrund ihrer Unsichheit ist Daisy mit anderen Hunden nur bedingt verträglich. Kinder sollten nicht in ihrem Zuhause sein.
Daisys neue Menschen sollten sie zunächst in Ruhe bei uns kennen lernen und feststellen, ob sie das oben beschriebene Verhalten umsetzen können. Daisy muss sich einfach immer auf die konsequent souveräne Leitung ihres Menschen verlassen können. Wir hoffen sehr für unsere Daisy, dass sich ein solcher Mensch für sie findet.