Haltung: Wohnung
Rasse: EKH
Geb.: 05.01.2008
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Farbe: schwarz

Im Tierheim seit 08.04.2018 – Übernahme von anderem Verein

 

22. Mai 2018:

Carla ist eine richtige kleine Lady.
Durch ihre zierliche Gestalt und den wachen Blick wirkt die schwarze Katzendame mit dem kleinen weißen Fellfleck auf der Brust ganz jugendlich und lässt nicht vermuten, dass sie schon ein eher „gesetzteres Alter“ erreicht hat.

Aufmerksam verfolgt sie das Geschehen in der Katzenstube und stürzt sich hin und wieder in das Getümmel, um Kontakt zu menschlichen Besuchern aufzunehmen und sich ein wenig bekuscheln zu lassen.
Doch meist zieht sie sich schnell wieder auf einen höher gelegenen Platz zurück, denn die Artgenossen, mit denen sie im Tierheim die Unterkunft teilen muss, gehen ihr gehörig auf die Nerven und wenn es sein muss, macht sie diesbezüglich ihren Standpunkt auch recht deutlich.
Lieber bleibt sie den anderen Vierbeinern aber fern.

Wir wünschen uns für Clara ein Zuhause, indem sie als  Einzelprinzessin verwöhnt wird und die Aufmerksamkeit und Zuneigung ihrer Menschen nicht teilen muss.
Ein liebevolles Heim, in dem man ihr Zeit und Geborgenheit schenkt aber auch akzeptiert, wenn sie gerne Ruhe haben möchte.

Wohnungshaltung würde Carla genügen aber ein schöner Aussichtsplatz am Fenster oder gar ein Balkon könnten ihr sicher gefallen.