Haltung: Freigang
Rasse: EKH
Farbe: schwarz
Geb.-Datum: ca. 01.08.2009
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Im Tierheim seit: 20.02.2019 (Übernahme von einem anderen Verein)

28. Februar 2019

Barney ist ein großer Schmuser im mittleren Alter. Der schwarze Kater kam von einem befreundeten Tierschutzverein zu uns ins Tierheim und schreitet gerne recht bedächtig durch die Katzenstube, fast so, also liefe er in Zeitlupe. Und mit genauso viel Ruhe taucht er dann plötzlich neben den Zweibeinern auf, stellt sich freundlich vor und hofft auf möglichst viele Streicheleinheiten. Und wenn es ihm gefällt – und beschmust zu werden gefällt Barney sehr – dann legt er sich einem auch schon mal zu Füßen oder setzt sich neben einen.
Außer Menschen, denen er gerne nahe sein möchte, sucht Barney aber auch die Möglichkeit zum Freigang in grüner und möglichst verkehrsarmer Gegend. Denn auch wenn wir nicht viel über den großen Kater wissen: Sein angemacktes Ohr und sein stellenweise verfilztes Fell, das wir bereits geschoren haben, deuten darauf hin, dass er gerne draußen unterwegs ist.
Was wir im Moment noch nicht genau einschätzen können, ist, ob sich Barney in seinem neuen Zuhause neben Zweibeinern, die ihn liebevoll umsorgen sollen, auch noch vierbeinige Gesellschaft wünscht oder ob es ihm ausreicht, wenn er die eine oder andere Katze auf seinen Streifzügen trifft.
Wir laden Sie ein, den Charmeur bei einem Besuch persönlich kennen zu lernen.