Rasse: Kangal
Geb.-Datum: 01.01.2015
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Größe: 68 cm
Gewicht:
Verträglich mit Hunden: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt
Verträglich mit anderen Tieren: unbekannt
Jagdtrieb: unbekannt:
KInder: ja, standfeste
Autofahren: ja
Alleine bleiben: muss geübt werden
Im Tierheim seit: 27.07.2016 (Abgabetier)

28.08.2016
Asenna musste zu uns ins Tierheim ziehen, weil sich ihre Besitzer nicht so richtig kümmern konnten.

Die ein-jährige Hündin ist ein „Traumkangal“ – freundlich und aufgeschlossen sucht sie zu jedem Menschen Kontakt. Mit Rüden zeigt sich Asenna sehr verträglich. Zur Zeit teilt sie sich ihren Zwinger mit einem Herdenschutzhundmischlingsrüden.

Der Jungspund ist noch sehr verspielt und aktiv – ein richtiger Kindskopf, der nur darauf wartet die Welt zu erobern.

Asenna braucht konsequente Menschen, die der Herdenschutzhündin viel Auslauf, eine Aufgabe und einen Garten bieten können. Ihre neuen Besitzer sollten sich mit den rassetypischen Eigenschaften vertraut machen um gezielt entgegenwirken zu können. Bislang sind diese Eigenschaften kaum bis gar nicht ausgeprägt und wir würden uns wünschen, dass dies auch so bleibt.